Kürbis-Tomaten-Suppe mit Orangenquark

Arbeitszeit: 40min

Du brauchst:

600g         Hokkaido-Kürbis

150g         Zwiebeln

300g         Tomaten

3EL            Olivenöl

1EL            brauner Zucker

Salz und Pfeffer

500ml       Gemüsefond

0.5TL        Chiliflocken

2EL            Aceto Balsamico

 

Zubereitung

  1. Du musst als Erstes den Kürbis waschen, danach teile den Kürbis in 2 Hälften, entkerne ihn und schneide den Kürbis in kleine Stücke. Nun schneide die Zwiebeln in Streifen und viertel die Tomaten.

IMG_2797.JPG

IMG_2802.JPG

IMG_2804

IMG_2813

  1. Erhitze Öl in einem Topf. Füge Zwiebeln hinzu und brate sie an. Zucker, Kürbis und Tomaten hinzugeben, salzen und pfeffern. Mit Gemüsebrühe und 400ml Wasser auffüllen und zugedeckt bei mittlere Hitze 20 Minuten kochen lassen.

IMG_2814

IMG_2815

IMG_2820

 

IMG_2823

  1. Kürbis-Tomaten-Suppe mit dem Mixer fein pürieren und mit Chiliflocken, Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Wenn du magst, gib einen Schlecks Schmand auf die angerichtete Suppe.

IMG_2829

 

Guten Appetit!! 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s